Zurück   Bewerben

Barmherzigkeit und Gerechtigkeit - Anspruch, Realität und Konsequenzen für die Gegenwart (KoBayRep)

Mitglieder der KoBayRep

LG Nr. 93-701
18.09.2017 - 21.09.2017
in Gars

55 Plätze

Leitung
Erzdiözese Bamberg

Die Fortbildung greift zentrale Begriffe der christlichen Botschaft und die Anliegen von Papst Franziskus auf, an denen gleichzeitig die gesellschaftlichen Eruptionen der letzten Jahre deutlich werden: Barmherzigkeit und Gerechtigkeit.
Im ersten Teil der Tagung soll es vor diesem Hintergrund um eine gemeinsame Basis im Sinne einer Vergewisserung aus biblischer sowie pastoraltheologischer Sicht gehen.
Anschließend wird ein gemeinsamer Blick auf die Wirklichkeit heute, die gegenwärtige Situation weltweit und auf das nahe Umfeld jedes Einzelnen geworfen. Welche Folgen hat unsere Gesellschaftsordnung in Bezug auf Fragen nach Gerechtigkeit und angesichts der sich weiter öffnenden Schere zwischen armen und reichen Menschen?
Schließlich erfolgt ein Ausblick, der Fragen nach neuen Möglichkeiten für unsere Gesellschaft und ihre Wirtschaftsordnung stellt. Es geht um Ideen der Gemeinwohl-Ökonomie und Perspektiven, wie der im ersten Teil erhobene christliche Anspruch realisierbar werden könnte. In diesem Zusammenhang können sich auch Fragen zu Bildung/Bildungsarbeit als spannend erweisen und deshalb als Hintergrundfolie für die Religionspädagogik bedeutsam werden.

Zurück   Bewerben

Kreuzgang Kloster Gars Foto: Elisabeth Kühlechner