Zurück   

Schule heute - Leben und Arbeiten neu gestalten "Werkzeug Deines Friedens" sein...

Lehrkräfte, die im Bereich der Ganztagsschule tätig sind oder sich engagieren möchten und alle am Thema Interessierten

LG Nr. 91-709 A
09.11.2016 - 11.11.2016
in Augsburg

25 Plätze

Leitung
StD i.K. Markus Moder

In der Schule, gerade im Ganztag, verbringen Kinder, Jugendliche und Erwachsene viel Zeit miteinander und ein gelingendes Miteinander wird hier immer bedeutender.
Die Fortbildung möchte neben den bisher bereits bekannten Maßnahmen zur Konfliktbearbeitung und Gewaltprävention (Streitschlichterprogramme, Klassenrat und Schüler- bzw. Klassenpatenschaften) aufzeigen, wie präventiv ein Klima der Anerkennung und Wertschätzung an Schulen aufgebaut werden kann, wie Kinder und Jugendliche selbst daran mitgestalten können und durch diese Partizipation ihre Selbstwirksamkeit erfahren können. In einem zweiten Teil, wird ein Konzept zur Friedenserziehung, das letztlich jeden an der Schule in die Verantwortung nimmt, vorgestellt. Durch die soziale Interaktion von Großen und Kleinen wird der friedvolle Umgang untereinander gefördert.

Zurück   

Steinboden im Kloster Gars Foto: Elisabeth Kühlechner