Zurück   

Bibliolog ...weil jeder/jede was zu sagen hat

Religionslehrkräfte, Lehrkräfte

LG Nr. 91-808
19.10.2016 - 21.10.2016
in Heilsbronn

16 Plätze

Leitung
Dipl.Rel.päd. (FH) Gerlinde Krehn
N.N.

Schülerinnen und Schüler haben mit dem Bibliolog die Möglichkeit, die Bibel selbst zu entdecken. Diese Methode ermuntert zum Dialog zwischen biblischer Geschichte und Lebensgeschichte. Die Form erfordert neben der Kenntnis der Methodik bestimmte Fähigkeiten, die in dieser Fortbildung erlernt und geübt werden. Wir arbeiten anwendungsorientiert mit Kurzvorträgen, praktischen Übungen, ersten Erfahrungen im Anleiten von Bibliologen und einer Einheit, die sich der besonderen Situation des Einsatzes im Religionsunterricht widmet.


Besondere Hinweise
Weiterer verpflichtender Kursteil: 12.12.-14.12.2016. Die zweiteilige Fortbildung befähigt mit dieser Methode zu arbeiten und schließt mit einem Zertifikat ab. Es fällt ein Eigenbetrag in Höhe von ca. 70,- Euro an.

Zurück   

Steinboden im Kloster Gars Foto: Elisabeth Kühlechner